Urinprobenverarbeitung

  1. Den Urin in einem 50-ml-Zentrifugenröhrchen bei 600 g und Raumtemperatur (15 bis 30 °C) 10 Minuten zentrifugieren.
  2. Ohne das Zellpellet zu berühren oder in Bewegung zu versetzen den Überstand entfernen, bis noch ca. 1 bis 2 ml Zellpellet verbleiben.
  3. Das Pellet in den verbliebenen 1 bis 2 ml Überstand erneut suspendieren und den Inhalt in ein konisches 15-ml-Zentrifugenröhrchen geben. Das 50-ml-Zentrifugenröhrchen mit 10 ml 1x PBS spülen und den Inhalt in das 15-ml-Röhrchen geben.
  4. Das/die Zentrifugenprobe(n) bei 600 g und Raumtemperatur 10 Minuten zentrifugieren.
  5. Den Überstand entfernen, bis noch ca. 0,5 ml Zellpellet verbleiben.
  6. Das Pellet in den verbliebenen 0,5 ml Überstand erneut suspendieren. Langsam zunächst tropfenweise, dann bei gleichmäßigem Rühren 1 bis 5 ml frisches Fixiermittel (Methanol:Essigsäure im Verhältnis 3:1) hinzugeben.
  7. Die fixierten Proben bei -20 °C mindestens 30 Minuten ruhen lassen.
  8. Das/die Zentrifugenprobe(n) bei 600 g und Raumtemperatur 5 Minuten zentrifugieren. Den Überstand vorsichtig entfernen.
  9. Zum Spülen das Pellet erneut in 1 bis 5 ml Fixiermittel suspendieren.
  10. Das/die Zentrifugenprobe(n) bei 600 g und Raumtemperatur 5 Minuten zentrifugieren. Die Schritte 8 und 9 zweimal wiederholen.
  11. Nach der Zentrifugierung der Zellsuspension im Fixiermittel:
    • Wenn das Zellpellet sehr klein und kaum sichtbar ist, VORSICHTIG möglichst viel Fixiermittel entfernen, bis noch ca. 100 µl Lösung verbleiben. 
    • Wenn das Zellpellet gut sichtbar ist, möglichst viel Fixiermittel entfernen und zum Zellpellet 0,5 bis 1 ml frisches Fixiermittel hinzugeben.
  12. Sofort mit dem Protokoll zur Objektträgervorbehandlung fortfahren. Anschließend mit dem FISH-Vorbehandlungskit fortfahren. 

Sie sind dabei, die Abbott Website zu verlassen und eine Website eines Drittanbieters aufzurufen

Links, die Sie zu Zielen außerhalb der weltweiten Abbott Websites führen, unterliegen nicht der Kontrolle von Abbott, und Abbott trägt keine Verantwortung für die Inhalte solcher Websites oder die weiterführenden Links auf solchen Websites. Abbott stellt diese Links nur als Service für die Benutzer bereit, und die Angabe eines Links bedeutet nicht, dass Abbott das Anliegen der verlinkten Website unterstützt. Zudem ist die von Ihnen angeforderte Website möglicherweise nicht für Ihr Bildschirmformat optimiert.

Möchten Sie fortfahren und diese Website verlassen?

Ja Nein

Sie sind dabei, eine landes- oder regionsspezifische Website von Abbott aufzurufen.

Bitte beachten Sie, dass die von Ihnen angeforderte Website für die Bewohner eines bestimmten Landes bzw. bestimmter Länder vorgesehen ist (siehe Angabe auf der betreffenden Website). Daher kann die Website Informationen zu Arzneimitteln Medizinprodukten und anderen Produkten oder Anwendungsgebieten dieser Produkte enthalten, die in anderen Ländern bzw. Regionen nicht zugelassen sind.

Möchten Sie fortfahren und diese Website aufrufen?

Ja Nein

Sie sind dabei, eine landes- oder regionsspezifische Website von Abbott aufzurufen.

Bitte beachten Sie, dass die von Ihnen angeforderte Website für die Bewohner eines bestimmten Landes bzw. bestimmter Länder vorgesehen ist (siehe Angabe auf der betreffenden Website). Daher kann die Website Informationen zu Arzneimitteln Medizinprodukten und anderen Produkten oder Anwendungsgebieten dieser Produkte enthalten, die in anderen Ländern bzw. Regionen nicht zugelassen sind.

Möchten Sie fortfahren und diese Website aufrufen?

Ja Nein