Verarbeitung von Amnionflüssigkeitsproben

  1. 2 bis 5 ml der gesamten Amnionflüssigkeitsprobe (AF-Probe) bei 1000 U/min 5 Minuten zentrifugieren. Die Probe darf nicht blutig oder bräunlich erscheinen. 
  2. Das Pellet in 2 bis 5 ml 1x Trypsin/EDTA (0,05 % Trypsin, 0,53 mM EDTA 4Na in Hanks-Salzlösung ohne CaCl2, MgCl2 6H2O und MgSO4 7H2O) erneut suspendieren und in einem 37 °C warmen Wasserbad mindestens 15 Minuten inkubieren.
  3. Die Suspension bei 1000 U/min 5 Minuten zentrifugieren.
  4. Das Pellet in 2 bis 5 ml 0,56 %igem KCl erneut suspendieren und in einem 37 °C warmen Wasserbad 20 Minuten inkubieren.
  5. Den Zellen/der hypotonen Lösung 0,8 bis 2 ml Fixiermittel (Methanol:Eisessig im Verhältnis 3:1) zugeben und im Vortex mischen.
  6. Die Suspension bei 1000 U/min 5 Minuten zentrifugieren und das Pellet in 1 ml frischem Fixiermittel erneut suspendieren. Die fixierten Proben bei 4 °C mindestens 30 Minuten einlagern bzw. so lange, bis das FISH-Verfahren durchgeführt wird. Für die langfristige Lagerung die fixierten Proben bei -20 °C in Fixiermittel aufbewahren.
  7. Vor dem Aufbringen der Zellen auf die Objektträger das Volumen der Zellsuspension entsprechend der Größe des Zellpellets anpassen. Bei Bedarf, insbesondere nach einer längeren Lagerung (> 1 Monat), die Pellets mit Fixiermittel spülen und erst dann die Objektträger vorbereiten.
  8. Zur Vorbereitung der Objektträger für das FISH-Verfahren die Zellsuspension direkt auf 1 oder 2 kalte Objektträger geben und dabei 2 Hybridisierungsbereiche (15 bis 25 &mgr;l Zellsuspension pro Bereich) schaffen.

 Anschließend mit dem FISH-Vorbehandlungskit fortfahren.

Sie sind dabei, die Abbott Website zu verlassen und eine Website eines Drittanbieters aufzurufen

Links, die Sie zu Zielen außerhalb der weltweiten Abbott Websites führen, unterliegen nicht der Kontrolle von Abbott, und Abbott trägt keine Verantwortung für die Inhalte solcher Websites oder die weiterführenden Links auf solchen Websites. Abbott stellt diese Links nur als Service für die Benutzer bereit, und die Angabe eines Links bedeutet nicht, dass Abbott das Anliegen der verlinkten Website unterstützt. Zudem ist die von Ihnen angeforderte Website möglicherweise nicht für Ihr Bildschirmformat optimiert.

Möchten Sie fortfahren und diese Website verlassen?

Ja Nein

Sie sind dabei, eine landes- oder regionsspezifische Website von Abbott aufzurufen.

Bitte beachten Sie, dass die von Ihnen angeforderte Website für die Bewohner eines bestimmten Landes bzw. bestimmter Länder vorgesehen ist (siehe Angabe auf der betreffenden Website). Daher kann die Website Informationen zu Arzneimitteln Medizinprodukten und anderen Produkten oder Anwendungsgebieten dieser Produkte enthalten, die in anderen Ländern bzw. Regionen nicht zugelassen sind.

Möchten Sie fortfahren und diese Website aufrufen?

Ja Nein

Sie sind dabei, eine landes- oder regionsspezifische Website von Abbott aufzurufen.

Bitte beachten Sie, dass die von Ihnen angeforderte Website für die Bewohner eines bestimmten Landes bzw. bestimmter Länder vorgesehen ist (siehe Angabe auf der betreffenden Website). Daher kann die Website Informationen zu Arzneimitteln Medizinprodukten und anderen Produkten oder Anwendungsgebieten dieser Produkte enthalten, die in anderen Ländern bzw. Regionen nicht zugelassen sind.

Möchten Sie fortfahren und diese Website aufrufen?

Ja Nein